Montag, 23. Mai 2016

If you've never failed, you have never tried anything new

Eigentlich nutze ich diesen Blog um Euch mit Fotos und Berichten über unsere Schule und die Kinder zu informieren,
Heute möchte ich Euch Kinder vorstellen, die zum Teil schon lange in unserer Schule sind. 
Niemand kann für diese Kinder bezahlen, sie haben auch keine Patenschaft.
Nicht jeder will oder kann eine Patenschaft übernehmen, da diese eher langfristig ist.
Aber jede noch so kleine Spende hilft die Kosten für diese Kinder zu decken.
Usually I inform with pictures and stories about the life in our primary and secondary school.
Today I would like to present some of our kids and students for whom nobody can pay
and they also don't have a sponsorship up to now.
Every small donation can help to cover the costs for them in our boarding schools.
But we also appreciate a sponsorship for the children.
If many small people do lots of little things, they can change the face of the world!
A sponsorship in the primary school is 60 Swiss Franks, or EURO or US$
In the Secondary it is 100 Swiss Francs, EURO or US$
Eine Patenschaft für ein Kind in der Primarschule kostet 60 Schweizer Franken, EURO oder US$
Für folgende Kinder suchen wir Paten/innen
 Zena Nzombo hatte eine Patenschaft, diese wurde leider gekündet.
Sie besucht die 5. Klasse , ist 11 Jahre alt und ein sehr diszipliniertes Mädchen.
Ihr Vater ist ein Wachmann in einem kleinen Gemischtwarenladen.
 Chinyavu Nuru hatte auch ein Patenschaft, die nicht mehr weitergeführt werden konnte.
Sie ist 10 Jahre alt und in der 5. Klasse. Ihr Vater brennt Holzkohle, was illegal ist,
für ihn aber die einzige Möglichkeit darstellt um etwas zu verdienen. Chinyavu weiss wie schlecht 
das für die Umwelt ist und möchte daher tree conservationist werden.
Wanjohi Wachira besucht die 4. Klasse, seine Mutter starb kurz nach der Geburt, sein Vater 
ist unbekannt, er lebt bei der kranken Grossmutter, sein Alter ist noch unbekannt.
Debora Mwachoki wurde am 16.10.2006 geboren. Sie besucht die 4. Klasse und
lernt ausserordentlich fleissig. Ihre Eltern sind beide schwer krank, manchmal brennen sie Holzkohle.
Cecilia Wakesho wurde am 8.2.2005 geboren und besucht die 6. Klasse
Ihre Mutter ist alleinerziehend, sie versucht durch die sehr schwere Arbeit als brick maker etwas
zu verdienen. Wegen der schweren Arbeit hat sie oft Gesundheits Probleme
 Frank Muki wurde am 14.2.2004 geboren und besucht die 6. Klasse. Seine Eltern versuchen
auf einem kleinen Stück gemieteten Landes Gemüse anzubauen, da es selten regnet und kein 
fliessendes Wasser in unserer Region ist, können sie sich selber knapp am Leben erhalten.
Doris Maghuwa wurde am 15.11.2011 geboren und besucht den Kindergarten.
Ihre Mutter wurde schwanger als sie noch zur Schule ging, Vater unbekannt. Auch die Grossmutter war alleinerziehend und konnte die Mutter von Doris nach der Geburt der Kleinen aus
finanziellen Gründen nicht mehr zur Schule schicken.
Jael Mlambo wurde am 27.8.2010 geboren, sie besucht die Vorschule.
Auch ihre Mutter ist alleinerziehend und geht jeden Tag in die ca. 15 km entfernte Stadt Voi
um durch Wäsche waschen für andere Leute ein wenig Geld zu verdienen.
Denice Nyange wurde am 15.10.2009 geboren, sie besucht die 1. Klasse
Ihre Eltern haben keinen Job, hatten aber auch keine Schule besucht und versuchen mit
Hilfsarbeiten gelegentlich ein wenig zu verdienen.
James Mtinda wurde am 20.11.2010 geboren, er besucht die Vorschule.
Seine Mutter ist alleinerziehend, auch sie verdient ab und zu ein wenig Geld indem
sie Holzkohle brennt. 
In the Secondary School
haben wir einige Kinder für die nur eine halbe Patenschaft besteht.
Für folgende Kinder kann niemand etwas bezahlen
Michael Ngari ist ein Waisenkind, er ist 18 Jahre alt. Seine Grossmutter konnte von einer Kirche
das Geld für die Primarschule bekommen, diese Kirche bezahlt aber nichts für die Secondary School.
Da die Grossmutter noch 3 andere Waisenkinder betreut, ist es ihr nicht möglich für
den aufgeweckten, fleissigen Jungen etwas zu bezahlen.
Brian Chinando ist 16 Jahre alt, er ist ein fleissiger, disziplinierter Schüler
und ein ausgezeichneter Handball und Fussball Spieler.
Sein Vater ist alleinerziehend, er ist Diabetiker und muss immer wieder ins Krankenhaus.
Brian hat noch 2 jüngere Geschwister
Walter Osongo ist 17 Jahre alt, auch er ist ein guter Schüler und Handball Spieler.
Er hat noch 5 Geschwister, seine Eltern sind sehr arm, auch sie können nichts
für den fleissigen Buben bezahlen.
Samson Nzai ist 16 Jahre alt und kam erst im 2. Term in unsere Secondary School.
Seine Mutter ist alleinerziehend, sie hat noch 6 weitere Kinder.
Sie versucht durch Fischen Geld zu verdienen, aber da die Chinesen sehr viel Sand
aus dem Meer holen für ihre Bauten, gibt es Tage an denen sie keinen einzigen Fisch mehr fängt.
Alle Kinder sind glücklich darüber, bei uns ein liebevolles zu Hause gefunden zu haben
und noch dazu gute Schulbildung zu erhalten.
Wir freuen uns darüber wie diszipliniert sie sind und wie brav sie lernen,
kämpfen aber auch damit alle Kosten decken zu können.
Our kids are happy to have found a home away from home and we like them,
they are disciplined and hard working
but we struggle to cover all the expenses

For more information please visit our website www.kenyanchildrenhelp.ch

or send an e mail to kenyanchildrenhelp@hotmail.com
this e mail address can also be used for donations using paypal
Die kalte Jahreszeit hat schon früh angefangen dieses Jahr, der Regen war nicht ausgiebig, so waren unsere Regenwassertanks sofort wieder leer und der starke Wind trocknet alles aus.
Nach wie vor haben wir kein fliessendes Wasser, die Tankwagen mit Wasser müssen täglich
kommen und das ist leider sehr teuer.
The cold season started early this year, we didn't get much rain. We have many rain water tanks
but they were empty again too soon.
The lorries with the clean water have to come daily to our place and that is expensive!

Für jede Spende, mag sie noch so klein erscheinen sind wir äusserst dankbar.

Freuen uns aber auch über jede Patenschaft!

Herzlichen Dank, thank you very much, asante sana!




o

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen