Sonntag, 7. August 2016

Die August Ferien haben begonnen

Viele unserer Kinder konnten gestern in die Ferien, man könnte ruhig sagen in die
Winterferien. Es wird kälter und kälter, der Himmel ist grau und ein starker Wind bläst
unerbärmlich. Die Dorfbewohner sagen, sie können sich nicht daran erinnern, wann es
letztes Mal so einen kalten Winter gab.
Die 7. und die 8. Klasse bleibt hier für tution. Kinder, die kein zu Hause haben,
bleiben auch bei uns, so ist es wohl etwas ruhiger, aber die Schule bleibt geöffnet.
Erfreulicherweise spendete die Patin von Margarete Masale, Trainingsanzüge
für alle Kinder, die zusammen mit Margaret die 7. Klasse besuchen.
 Natürlich freuen sich alle in der 7. Klasse sehr über diese tolle Anzüge mit Schul Logo und
danken der edlen Spenderin herzlich!
Auch der Pate von Charles Muniu hat mit seiner Spende bewirkt, dass nicht nur Charles,
sondern auch die Mitschüler/innen in der 6. Klasse nun diese tollen Trainingsanzüge haben.
Herzlichen Dank von uns allen an den edlen Spender!
Die Kinder sind sehr glücklich darüber, wir natürlich auch, denn das ist ein absolut toller 
Freizeits Dress, den die Kinder tragen können wenn sie nicht Unterricht haben.
Am Abend vor Schulschluss hatten wir noch ein Nachtessen mit allen Lehrkräften,
zu dem auch unser DEO Mr. Machora kam, mit Leuten des education offices.
Sie fragen immer wieder, wie es möglich ist, dass die New White House Academy
die besten Resultate erziehlt, in der ganzen division.
Das Rezept ist einfach, wir leben zusammen wie eine Familie und helfen uns gegenseitig.
Ein wahrer Segen dass wir in der Secondary School Solar Strom haben, so konnte
unser Essen dort statt finden. 
Das ganze Land war 4 Tage ohne Strom, auch jetzt, wo es wieder funktionieren sollte,
sind Stromausfälle an der Tagesordnung.
Auch das Internet funktioniert nur gelegentlich, WiFi ist nicht mehr möglich.
Bevor die Kinder nach Hause konnten, gab es noch einen Orientierungstag für die Eltern.
An diesem liest Roselyn, unsere "iron lady" die Prüfungs Resultate vor, die unsere Kinder
in  den schulischen Leistungen erzielten.
Es ist ausserordentlich, dass sie es fertig brachte, dass 10 Kinder in ihrer Klasse, also der 1. Klasse 
700 Punkte von 700 möglichen erhielten.
Ein so guter Einstieg ins Schulleben, ist eine gute Grundlage für die Schulbildung.
 Maureen erzählte von all den Erfolgen in Drama, choral verses, traditional  dances
Unsere Handballerinnen zeigen stolz die Trophy, die zum ersten Mal seit Bestehen
der Republic Kenya nach Taita Taveta kam.
Nächste Woche kommt ein Fernsehteam zu uns um über unsere Talente zu berichten.
Alice ist nicht nur eine gute Lehrerin, sie assistiert Dr. Brian auch bei seinen monatlichen
Besuchen. Er kommt jeden Monat um die Kinder und Angestellten zu untersuchen und
zu behandeln.
"Dr. Alice" hat dabei viel gelernt und gibt den Eltern Ratschläge und erklärt ihnen auf
was sie achten sollen, damit ihre Kinder nicht krank werden während der Ferien.

 Nachdem genug geredet war, freuen sich die Kleinen nun auf die Ferien und wir
wünschen ihnen eine schöne Zeit.

Für alle in Europa hoffen wir dass der Sommer noch lange dauert und 

Ihr Eure Ferien und die Sonne geniessen könnt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen